top of page

MEHR INSTAGRAM FOLLOWER BEKOMMEN

Aktualisiert: 22. März 2023

Mehr Instagram Follower bekommen? Entdecke die einzigen 2 Strategien die auch in 2022 noch effektiv funktionieren. Kleiner Tipp: Follow/ Unfollow ist es nicht!


mehr instagram follower bekommen | Lena Moroselia

Inhalt:




MEHR INSTAGRAM FOLLOWER BEKOMMEN: DER ABLAUF

Kaum ist das Instagram Profil eingerichtet kommt auch ziemlich schnell schon die Frage nach den Followern. Wie kann ich Instagram Follower bekommen? Wie schreibt man das eigentlich, Instagram-Follower mit oder ohne Bindestrich? Ich mag ohne lieber, sollte das falsch sein, sieh es mir bitte nach.


Um jetzt möglichst schnell viele Follower zu gewinnen, bist du aktiv auf Instagram und postest regelmässige Bilder. Irgendwo hast du auch aufgeschnappt, dass es sinnvoll ist Hashtags zu abonnieren. Also tust du auch das.


Und nu?

Hm, irgendwie will das mit den mehr Instagram-Follower nicht so richtig klappen. Fragen kommen auf, wie: "funktioniert das überhaupt für meine Nische?" oder "Ist vielleicht Instagram tatsächlich tot, so wie es alle sagen?" Oder "Muss man am Anfang doch Follower kaufen? "

Nun, wenn du dir eine oder womöglich sogar alle dieser Fragen schon einmal gestellt hast, dann hab ich heute ein paar Mega Tipps für dich. Die führen nicht nur zu mehr Followern, sondern sind auch super simpel umzusetzen.


Bevor wir mit meinen effektivsten beiden Tipps starten, um Instagram Follower zu bekommen. Möchte ich dir kurz aufzeigen, wie der Algorithmus funktioniert. Das hilft dir nämlich später dabei, Dinge intuitiv "richtig" zu machen.


DER ALGORITHMUS

Der Algorithmus will dir helfen, dafür analysiert er deinen Content und dein Interesse, also das was du auf der Plattform tust. Wenn du jetzt also super gern auf Reals und Beiträge mit Hundewelpen klickst. Wird der Algorithmus das so abspeichern und dir noch mehr Hundewelpen Content ausspielen.


Das kannst du übrigens ganz einfach überprüfen, klick 2-4 Tage hintereinander mal auf etwas, dass du dir nie vorher angesehen hast. Und dann sollte dir innerhalb kurzer Zeit auffallen, dass dir plötzlich an jeder Ecke dieser content angezeigt wird. Hehe, das funktioniert auch andersherum, doch dazu kommen wir gleich.



mehr instagram follower bekommen | Lena Moroselia



Merke dir: der Algorithmus merkt sich worauf du so klickst. Das ist super wertvoll, kann aber ein Problem sein. Und zwar dann, wenn du Hundewelpen Content anschaust und selbst ein Business Profil bist. Der Algorithmus wird deinen Content jetzt den Hundewelpen Profilen ausspielen. Naja und ob die den gut finden? Vermutlich nicht, denn der Content ist für sie einfach nicht relevant.

Merk dir: Du solltest relevanten Content für die Zielgruppe erstellen und dich selbst für die Zielgruppe und dein Business Thema interessieren. Wenn dir Hundewelpen gefallen, denkt der Algorithmus dass umgekehrt dein Content auch den Hundewelpen Profilen gefällt. In diesem Fall ist es nicht so, weil dein Business Content die Hundeweplen Profile nicht interessiert.


Dadurch wird dein Content nicht geliked und der Algorithmus ist verwirrt und versteht nicht, wieso du Hundewelpen Profile magst, die Hundewelpen Profile deinen Content aber nicht mögen. Deshalb unterstellt er jetzt, dein Content muss total langweilig sein. Und deine Reichweite geht in den Keller.


ANDEREN PROFILEN VORGESCHLAGEN WERDEN / EXPLORE PAGE

Damit dein Profil bei anderen sichtbar wird, ist es wichtig bei ihnen irgendwo zu erscheinen. Am beliebtesten ist die Instagram Explore Page. Dort findet jedes Profil eine Sammlung an Beiträgen, die der Algorithmus anhand von dem eigenen Interesse und Relevanz (Abschnitt 1 dieses Blogartikels) zusammengestellt hat.


Da viele sich hier inspirieren lassen, wäre es für dich und deine Sichtbarkeit sehr wertvoll dort zu erschienen. Denn wenn jemand aus Neugierde auf deinen Beitrag klickt, ist es sehr wahrscheinlich, dass er oder sie deinen Content mag und zu deinem neuen Instagram Follower wird.


mehr instagram follower bekommen | lebt moroselia

Problem erkannt? Dann machen wir uns jetzt daran das Problem zu lösen.


Du möchtest den anderen Profilen hier vorgeschlagen werden: (Bild 1) Explore Page oder (Bild 2) Vorgeschlagen im Home-Feed ("weil Jemand einem ähnlichen Profil folgt) oder (Bild 3) Vorgeschlagen im Home-Feed als Reel.

mehr instagram follower bekommen | lebt moroselia

mehr instagram follower bekommen | lebt moroselia

Wenn du an den Stellen nicht angezeigt wirst, dann hast du ziemlich sicher das oben Genannte Problem. Dein Content hat noch nicht die Relevanz für deine richtige Zielgruppe. Um das langfristig zu lösen, braucht es eine thementliche Content Strategie. Das sind oft nur wenige Änderungen in deinem Content und in deinem Klick-Verhalten auf der App.


Ich zeige dir wie du trotzdem neue Besucher auf dein Profil bekommst. Ob sie dann final ein Follower werden, hängt davon ab, wie interessant dein Profil für sie ist.

Lass uns mal mit der Vorarbeit loslegen, damit du für deinen Instagram Account Follower gewinnen kannst.

Sichtbar werden auf instagram bedeutet, dass du proaktiv vorgehst. Aber Vorsicht, ich meine damit nicht überall direkt dein Produkt anzupreisen. Sondern dich durch wertschätzende Kommentare in die Sichtbarkeit zu begeben.


Damit du hier nicht wahllos und stundenlang täglich nur noch in der App rumhängst. Weil du bei nahezu jedem Profil kommentierst. Solltest du eben nicht bei deiner Zielgruppe kommentieren. Viel effektiver ist es wenn du da sichtbar wirst, wo deine Zielgruppe rumhängt. Was heisst das genau?


Überleg dir genau wer passt zu deinem Produkt am besten, also stell dir deinen Kunden so richtig vor. Kurz: wer ist dein potentieller Kunde und wofür interessiert er sich?

INTERESSE DEINES POTENTIELLEN KUNDEN HERAUSFINDEN

Dann frag dich: welche Blogs, Magazine, Zeitschriften oder Bücher lesen sie? Die Autoren sind doch bestimmt auf Instagram unterwegs.

Halten sich deine Traumkunden an bestimmten Orten auf, Café Co-Working etc? Dann mach diese ebenfalls auf Instagram ausfindig.

Folgen sie vielleicht bestimmten Influencerinnen?

Aber auch ein Blick zu deinen Branchenkollegen lohnt sich, denn da hängt deine Zielgruppe garantiert auch ab.

Und bei all diesen Profilen wirst du nun sichtbar.

Lass mich dir ein Beispiel dafür geben, damit du dir besser vorstellen kannst was ich damit meine .


In meinem Fall besteht meine Zielgruppe aus Selbständigen, die finanziell frei sein wollen, ergo 10.000€ und mehr monatlich verdienen wollen. Sie lesen das She-Works Magazin und nutzen häufig "Elopage" als ihren Online Produkte host. Folgen tun sie mehreren Profilen, manche stehen direkt in Konkurrenz und manche nicht.

Aber ich denke du verstehst jetzt was ich meine und wo ich sichtbar bin.

MEHR INSTAGRAM FOLLOWER BEKOMMEN:DIE VORAUSSETZUNGEN

Um auf Instagram Follower zu gewinnen benötigst du folgende Voraussetzungen:

1) Content

Wie oben bereits erwähnt, benötigst du interessanten und relevanten Content auf Deinem Profil. Deine neuen Profilbesucher sollen ja was zum schauen haben. Ist Der Content nicht interessant genug, kann es die Strategien beeinflussen.

2) Beständigkeit

Probiere die Strategie nicht nur einmal aus und hoffe, dass du dadurch tausende Instagram Follower bekommen wirst. Es kommt hier auf die Regelmässigleit an.

Solltest du gerade frisch auf Instagram starten, dann empfehle ich dir eine tägliche 30 Minuten Routine aufzubauen.


Eine Kundin zB wendete diese Strategie 14 Tage an, das ist passiert:

Bevor Sie das tat, hatte sie lediglich 1-2 neue Follower pro Woche. Nachdem sie die Strategien für 3 Tage angewendet hatte, konnte Sie Ihr Engagement verSIEBENfachen und erhielt in den 3 Tagen ca 35 Neue Follower. Über den gesamten Zeitraum hat sie unglaubliche 143 Instagram Abonnenten gewonnen. Wenn Sie das kann, dann kannst Du das doch auch.

Bist du Ready?


MEHR INSTAGRAM FOLLOWER BEKOMMEN:DIE STRATEGIE

UMSETZUNG STRATEGIE 1)

Der Algorithmus muss wissen wer Du bist, also in welcher Nische Du tätig bist, damit er den richtigen Menschen Deinen Content ausspielt, nämlich Denen, die an dieser Nische Interesse haben. Du erinnerst dich an das Beispiel mit den Hundewelpen eingangs.


Gehe zu jeweils 5 Hashtags:

# die am besten zu deinem Content Thema passen

# und zu Deiner Branche/Nische

Verteile bei jeweils 10 Bildern eines jeden Hashtags 1 Like. Hier braucht es keine Kommentare (es sei denn ein Profil gefällt dir und passt sehr gut zu dem was Du auch tust)

Wiederhole es 1-2 Wochen lang täglich, danach alle 2-3 Tage


Das Ziel dieser Handlung:

Dem Algorithmus verstehen zu lassen, "Wohin" man selbst gehört. Dadurch kann er Deinen Content den Profilen ausspielen, die an den Hashtag Themen interessiert sind, aber auch Dir wird der Content von Profilen aus diesen Nischen angezeigt. Je öfter Du hier Interagierst, desto genauer "weiß" der Algorithmus wohin er dich sortieren soll.


PROFI TIPP: Nutze kleine Hashtags anstatt große, um aufzufallen

Wenn du zu große Hashtags mit über 100.000 Beiträgen verwendest, hast du keine Chance aufzufallen. Wähle stattdessen Hashtasg von 1000 - 60.000 Beiträgen aus.


mehr instagram follower bekommen | lena moroselia


UMSETZUNG STRATEGIE 2)

Der effektivste Engagement Trick um mehr Instagram Follower zu bekommen

Besuche das Profil deines Branchenkollegen. Am besten zu jemandem, der dir sehr sympathisch ist und der dir auch in gewisser Weise ähnlich ist. Ähnlich zB in der Art wie die Stories gemacht werden, ähnlich zB indem das gleiche Haustier gehalten wird...etc finde Gemeinsamkeiten und Sympathie.


Weshalb? Es gibt in der Verkaufspsychologie eine wage These. Diese stützt sich auf das Phänomen, dass wir auch aus Beziehungen kennen. Nämlich das selbe Phänomen, dass wir gerne dazu neigen uns immer wieder in den selben "Typ Mensch" zu verlieben.


Hier nutzen wir das Phänomen allerdings anders, wir verlieben uns nicht in unsere Kollegen. Trotzdem funktioniert es, weil wir folgendes unterstellen können:

Dein Mitbewerber hat eine Community von deiner Zielgruppe, die Ihn mögen. Solltest du nun deinem Branchenkollegen ähnlich sein, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dich SEINE Follower auch mögen werden.


Such Dir mindestens 10 Branchenkollegen und versuche täglich aktiv zu sein.

Dein Job ist es nun sichtbar unter den Beiträgen zu werden.

#stelle Dir die Beitragsbenachrichtigung an (Glocke).

#Damit du als Erster unter jedem neuen Beitrag kommentieren kannst.

#Gehe bereits vorhandene Kommentare durch und fange doch mal ein Gespräch an (zu Instagram Kommentaren hab ich einen ganzen Blogartikel verfasst den du hier findest)


Wenn du dich jetzt schon die ganze Zeit fragst: "Lena, wieso denn bei meinen Branchenkollegen?" Weil du dort bei den Richtigen sichtbar wirst. (Übrigens gewinne ich ca 70-80% meiner neuen Follower so )


mehr instagram follower bekommen | lebt moroselia


mehr instagram follower bekommen | lebt moroselia


Weshalb diese Stratgie so effektiv ist?

Ganz einfach, in 2022 fällt Niemand mehr auf die klassischen Engagement Strategien rein. Du kennst doch bestimmt diese Profile, die zu dir kommen und auf einmal 20 Bilder liken. Dann 3 mal kommentieren, meistens "oh wow toller Content". Anschließend schauen sie noch deine Story und senden ein Herz.

Folgst Du Ihnen deshalb sofort? Hmm, vermutlich nicht. Du schaust vielleicht mal auf dem Profil vorbei, doch ihr Instagram Follower wirst du nicht direkt. Laut Statistik wird nur jeder 15 durch dieses Vorgehen ein Follower. Also du müsstest diese Strategie ca 15 Mal machen, bis dir einer aufgrund dessen einer folgt.

Ganz schön zeitaufwendig, findest du nicht?

Und genau deshalb machen wir das anders. Wir kommentieren bei den Branchenkollegen. Da erreichst du mit einem Kommentar unter einem Beitrag die ganze Community deines Mitbewerbers.

mehr instagram follower bekommen | lena moroselia

Wenn dich dann jemand bei dem Branchenkollegen sieht und dir daraufhin folgt, dann folgen sie dir weil sie es wollen. Diese Strategie bedient sich nämlich den Grundlagen der menschlichen Psychologie. Alle die dir danach folgen, kommen freiwillig und sind an Dir interessiert.


OHNE DASS DU VORHER MIT IHNEN INTERAGIERT HAST. DAS IST EIN GROßER UNTERSCHIED UND GLAUB MIR, SIE WERDEN KOMMEN...


Bei mir macht das einen Großteil (70-80%) meiner Instagram Abonnenten aus.

WICHTIG DABEI IST NUR EXAKT SO VORZUGEHEN:


#Gehe zu Deinem Branchenkollegen, stelle die Beitragsbenachrichtigung an (in seinem Profil die Glocke oben rechst)


#Versuche als Erster einen Kommentar mit viel Mehrwert zu hinterlassen (ca 4 Zeilen und länger - Du erhältst Beispiele im Minikurs Instagram Kommentar Leitfaden - Sales Queen)


#Gehe die anderen Kommentare durch und schaue, ob du eine unbeantwortete Frage findest, beantworte diese mit Deiner Expertise


Bei dieser Strategie geht es um Qualität statt Quantität. Schreibe lieber nur 5 gute Kommentare (wenn du mehr schaffst, mach es !) als viele unpersönliche. Vermeide zB "Du siehst toll aus" oder nur "Oh ein schöner Post". Setz dich bei dem Kommentar mit dem Beitrag auseinander und überlege dir was dazu passen könnte. (Dafür gibts richtig gute Antwort Tipps auf meinem Blogartikel: Kommentare beantworten)


Solltest du einen Deep Dive wollen, weil du dir unsicher bist wie Du hochwertige Kommentare schreibst. Oder was du darauf antworten kannst, ohne schleimig zu wirken und eine Schritt für Schritt Anleitung dazu möchtest. Dann schnapp Dir meine LEITFÄDEN im Mini Kurs Sales Queen o King - Du musst dafür einfach HIER KLICKEN


FAZIT

Das Ziel all dieser Handlung ist es SICHTBAR zu werden!

Es geht hier nicht um Follower deines Mitbewerbers abgrasen oder wegnehmen von Followern. Sondern einzig um das Sichtbar werden bei Menschen, deren Absicht wahrscheinlich jene ist, das zu wollen, was Du anbietest.

Einfach weil sie schon Jemandem aus der Nische folgen, der ähnliches anbietet. Dein Vorteil: du bekommst mehr Instagram Follower. Ziel erfüllt und win win für alle Beteiligten.


Das Besondere hierbei ist, dass ALLE aus freien Stücken zu Dir kommen, weil Sie dich und deinen Kommentar gesehen haben und NICHT WEIL DU BEI IHNEN KOMMENTIERT HAST.

Nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim ausprobieren!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page